Melanzane-Gnocchi mit frischen Tomaten und Rucola

    (2)
    1 Std. 30 Min.

    Gnocchi werden anstatt mit Kartoffeln mit Auberginen gemacht - schmeckt ganz toll. Man kann natürlich auch eine andere Soße dazu machen aber mit Tomaten und Rucola mag ich sie am liebsten.

    Gundi

    Bayern, Deutschland
    Von 19 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Für die Gnocchi
    • 3 + 2 mittelgroße Auberginen (Melanzane), gewürfelt
    • 2 EL + 2 EL Olivenöl
    • 1/2 Bund frisches Oregano
    • 100 g feines Dinkelmehl
    • 20 g Grieß
    • 60 g Pecorino Kaese
    • 2 Eigelb
    • 1/2 TL Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • Für die Soße
    • 1-2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • etwas Peperoncino
    • 1 EL Pecorino
    • 100 g Rucola
    • 12 Cocktailtomaten, gewürfelt
    • Parmesan, gehobelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Abkühlen lassen  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. 3 der Auberginen im Mixer fein pürieren. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Auberginenpüree bei kleiner Flamme kocheln, dabei oft umrühren. Zuletzt Oregano zugeben und Masse abkühlen lassen.
    2. Das erkaltete Auberginenpüree, Mehl, Pecorino, Grieß und Eigelb in einer Schüssel vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
    3. Auberginenteig zu Rollen formen (Durchmesser 2 cm) und in Scheiben von 1-2 cm Länge schneiden.
    4. Einen Topf mit viel Salzwasser zum Kochen bringen und die erste Hälfte der Gnocchi hineingleiten lassen, Hitze reduzieren und in ca. 5 Minuten garziehen lassen, bis die Gnocchi an der Oberfläche schwimmen. Mit den restlichen Gnocchi ebenso verfahren.
    5. Während die Gnocchi garziehen, das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die restlichen Auberginen, Tomaten, Knoblauch und Peperoncino darin erhitzen und schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zuletzt den Rucola untermischen und mit den gekochten Gnocchi servieren. Mit gehobeltem Parmesan anrichten.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Auberginen zubereiten

    So werden Auberginen zubereitet, damit sie nicht bitter schmecken.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Gundi
    Besprochen von:
    0

    Hallo Gunna75, hab jetzt erst deine Besprechung gesehen. ich hatte vergessen das Mehl in der Beschreibung aufzulisten. Das Mehl wird mit den Auberginen vermischt, hab es jetzt geändert. Sorry, das war mein Fehler. Bei mir funktionieren sie immer.  -  18 Jul 2017

    Besprochen von:
    0

    Rezept unvollständig, Mehl scheint nur zur Deko in der Zutatenliste zu sein. Gnocchi zerfallen. So macht kochen keinen Spaß  -  27 Feb 2017

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 12 Rezeptsammlungen ansehen