Einfaches Hühnerfrikassee

    Einfaches Hühnerfrikassee

    (0)
    1Speichern
    1Stunde30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Grundrezept für Hühnerfrikasse kann man beliebig erweitern mit Spargel, Kapern etc.

    transatlantikkoch Pennsylvania, Vereinigte Staaten von Amerika

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kochfertiges Suppenhuhn oder Hähnchen
    • 1 Bund Suppengrün, klein geschnitten
    • Salz
    • 1 Körbchen kleine Champignons
    • 80 g Butter
    • 40 g Mehl
    • 1 Eigelb
    • Zitronensaft
    • weißer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Huhn unter kaltem Wasser abwaschen und in einen großen Topf geben. 1 l Wasser aufgießen und das Suppengemüse und Salz dazugeben. Bei geschlossenem Topf kochen, bis das Fleisch sich von den Knochen löst, je nach Größe 45 Minuten bis 1 Std.
    2. In der Zwischenzeit Pilze putzen und in Scheiben schneiden. In der Hälfte der Butter in einer Pfanne weich dünsten. Beiseite stellen.
    3. Huhn aus der Brühe nehmen und abkühlen lassen. Haut abziehen und Fleisch von den Knochen lösen. Fleisch würfeln. Brühe abseihen und 500 ml abmessen.
    4. In einem kleineren Topf die Butter zerlassen. Mehl dazu und anschwitzen. Unter Schlagen mit dem Schneebesen die Hühnerbrühe unterrühren. Aufkochen und andicken lassen, dabei weiter rühren.
    5. Topf vom Herd nehmen und Eigelb unterrühren. Zitronensaft und Pilze sowie das Huhn dazugeben. Alles gut erhitzen aber nicht mehr aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen