Diät Kohlsuppe

    (1737)
    45 Min.

    Diese magische Kohlsuppe brennt das Fett nur so weg. Wenn ich Kohlsuppendiät mache, koch ich einen Riesenpot von dieser Suppe und ernähr mich ein paar Tage lang ausschließlich davon - abnehmen garantiert!


    Von 831 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 15 

    • 5 Karotten, in Scheiben geschnitten
    • 3 Zwiebeln, gewürfelt
    • 2 große Dosen geschälte ganze Tomaten mit Flüssigkeit
    • 1 großer Weißkohl, in Streifen geschnitten
    • 1 Packung Zwiebelsuppe
    • 1 Dose stückige grüne Bohnen, abgetropft
    • 2 l Tomatensaft
    • 2 grüne Paprika, gewürfelt
    • 10 Stangen Sellerie, klein geschnitten
    • 500 ml Hühnerbrühe

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Karotten, Zwiebeln, Tomaten mit Flüssigkeit, Kohl, Bohnen, Paprika und Sellerie in einen großen Suppentopf geben. Zwiebelsuppenpulver, Tomatensaft und Hühnerbrühe angießen. Soviel Wasser auffüllen, dass das Gemüse bedeckt ist.
    2. Suppe zum kochen bringen, Hitze reduzieren und solange simmern, bis alles Gemüse weich ist. Die Suppe hält sich im Kühlschrank mehrere Tage.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1737)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Gundi
    Besprochen von:
    0

    Schmeckt lecker - ich geb auch immer noch etwas Chili oder Pepperoni dazu, dann schmeckt die Suppe einfach peppiger.  -  03 Jan 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen