Erbseneintopf

    1 Std. 25 Min.

    Diesen Erbseneintopf gab es in meiner Kindheit oft, allerdings mit recht fettem Fleisch, deswegen habe ich das Rezept von meiner Mutter nie nachgekocht. Jetzt habe ich es mal mit Kassler ausprobiert und es wurde sehr gut.

    Walburga

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Kassler
    • 1 Tüte gelbe Schälerbsen
    • 3 Möhren
    • ½ kleine Sellerieknolle
    • 1 Stange Lauch
    • 2 Kartoffeln
    • 1 TL zerriebener Majoran
    • Pfeffer
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde15Minuten  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Kassler in große Stücke zerteilen und in einem großen Topf geben. Mit Wasser bedecken und ca. 30 Minuten simmern, dabei ab und zu Schaum abschöpfen. Erbsen dazu und 15 Minuten weitersimmern.
    2. Das ganze Gemüse putzen, nach Bedarf schälen und klein schneiden und mit den Erbsen in den Topf geben. Zugedeckt ca. 30 Minuten kochen, bis die Erbsen weich sind. Mit Majoran und Pfeffer abschmecken und vorsichtig salzen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen