Äpfel im Schlafrock

    Äpfel im Schlafrock

    (0)
    1Stunde5Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein einfaches Rezept für Apfel im Schlafrock. Der Teig ist leichter auszurollen wenn er gekühlt ist, also im Zweifel einfach noch mal ein paar Minuten ins Gefrierfach.

    Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Teig
    • 200 g Mehl
    • 1 Messerspitze Backpulver
    • 1 Prise Salz
    • 100 g Margarine
    • 50 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 Ei
    • Füllung
    • 4 mittelgroße Äpfel
    • 1 Eigelb

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Alle Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
    2. Backofen auf 220 C vorheizen.
    3. Äpfel schälen und Kerngehäuse mit dem Apfelausstecher entfernen.
    4. Teig dünn auf bemehlter Arbeitsfläche zu 4 gleichgroßen Quadraten ausrollen.
    5. Jeweils einen Apfel in die Mitte setzen und Teig über dem Apfel zusammenschlagen. Teig gut andrücken. Mit Eigelb bestreichen.
    6. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten goldgelb backen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen