Joghurtklößchen auf Fruchtsauce

    2 Stunden 15 Min.

    Ein leckeres Dessert mit Joghurt - ich frier im Sommer immer pürierte Beeren oder anderes Obst ein und dann kann hat man das ganze Jahr schnell einen super Nachtisch. Schmeckt auch toll auf Passionsfruchtsauce.

    PetraStange

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 200 g Vollmilch Naturjoghurt oder Kefir
    • 2 Blatt weiße Gelatine
    • 4-5 EL Schlagsahne
    • Zucker nach Geschmack (je nach Süße der Fruchtsauce)
    • Fruchtsauce nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden15Minuten 

    1. Joghurt oder Kefir in eine Schüssel geben. Wenn gewünscht Zucker untermischen.
    2. Gelatine einweichen, nach Packungsanweisung auflösen und unter den Joghurt rühren. Schlagsahne (man kann auch die Schlagsahne suessen) unterheben und Masse kalt stellen.
    3. Fruchtsauce auf einen Unterteller geben. Mit einem heißen Löffel kleine Klößchen abstechen und auf die Fruchtsauce setzen.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen