Gezuckerte Cranberries

    (125)
    2 Stunden 5 Min.

    Eine total süße Nascherei mit frischen Cranberries und Zucker. Sehen toll aus als Verzierung auf Desserts oder Kuchen. Weil sie mit rohem Eiweiß gemacht werden, relativ schnell essen und im Kühlschrank aufbewahren.


    Von 141 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 24 

    • 2 EL Wasser
    • 1 EL frisches oder pasteurisiertes Eiweiß
    • 1 Packung frische Cranberries
    • 200 g Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Trocknen lassen  ›  Fertig in:2Stunden5Minuten 

    1. Wasser und Eiweiß in einer Schüssel gut verrühren, aber nicht steif schlagen. Cranberries in die Schüssel geben und gut vermischen. Zucker auf einem Backblech verstreuen und die Cranberries darin wälzen, bis sie überall mit dem Zucker bedeckt sind. Bei Zimmertemperatur ca. 2 Stunden trocknen lassen, dann im Kühlschrank aufbewahren. Als Dessert-Verzierung verwenden oder so essen.

    Cranberries:

    In der Allrecipes Kochschule steht das wichtigste über Cranberries.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (125)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Lilo
    Besprochen von:
    3

    Super süße Idee und schmecken lecker. Hab Creme Brulee damit verziert.  -  29 Nov 2011

    jogili
    Besprochen von:
    0

    toll!  -  23 Nov 2016

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen