Stachelbeermarmelade

    (10)

    Meine Oma hat jedes Jahr diese wunderbare Stachelbeermarmelade gekocht und das Rezept an mich weitergegeben, so dass ich diese Tradition aufrechterhalten kann.


    Von 157 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 80 

    • 1,3 kg frische Stachelbeeren
    • 1,3 kg Gelierzucker 1:1
    • 1 Tütchen Zitronensäure, Menge nach Bedarf

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Die Blütenenden von jeder Stachelbeere schneiden. Mit dem Gelierzucker in einen großen Topf geben. Bei hoher Temperatur aufkochen und unter ständigem Rühren 4 Minute kochen. Schaum mit einem Löffel abschöpfen.
    2. Die Gelierprobe machen: etwas von der Marmelade auf einen Teller geben und schauen, ob sie fest wird. Wenn nicht, noch ein paar Minuten weiterkochen oder etwas Zitronensäure hineinrühren.
    3. Marmeladengläser und -deckel sterilisieren. Die Beerenmischung unter Rühren 5 Minuten leicht abkühlen lassen. Mit einer Kelle bis 0,5 cm unter den Rand in die heißen Gläser füllen.
    4. Die Marmeladengläser fest verschließen und die zugeschraubten Gläser mit der heißen Marmelade auf den Kopf stellen und komplett abkühlen lassen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (10)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen