Warme Austern mit Champagner

    Warme Austern mit Champagner

    Rezeptbild: Warme Austern mit Champagner
    7

    Warme Austern mit Champagner

    (4)
    1Stunde20Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Vorspeise gibt es jedes Jahr bei uns an Silvester. Es ist das Spezialrezept meines Mannes. Ganz wichtig: völlig ohne Salz!

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 3 Dutzend frische mittelgroße Austern
    • 250 ml Champagner
    • 250 ml Crème fraiche
    • frisch gemahlener Pfeffer
    • 1 EL Speisestärke (optional)
    • Stückchen Butter
    • 1 Stange Lauch, nur das Weiße, fein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Austern über einem Topf öffnen.
    2. Die Flüssigkeit im Topf auffangen.
    3. Die Schalen trocknen und auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen.
    4. Champagner in den Topf gießen. Auf niedriger Flamme auf die Hälfte einkochen. Sobald der Champagner nicht mehr schäumt, nicht weiter kochen. Pfeffern.
    5. Die Austern in die Flüssigkeit geben.
    6. Die Austern auf die Schalen verteilen.
    7. Crème fraiche unter die Sauce rühren und die Sauce bei niedriger Hitze einkochen lassen, dabei jedoch nicht mehr kochen. Wenn die Sauce zu dünn ist, die Speisestärke in etwas Wasser auflösen und unterrühren, bei schwacher Hitze andicken lassen.
    8. Den Ofengrill vorheizen.
    9. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und den Lauch darin andünsten. Auf die Muscheln geben und Sauce darüberlöffeln. Kurz unter dem Grill gratinieren und sofort servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen