Wintersalat mit Obst und Zitronen-Mohn-Dressing

    Wintersalat mit Obst und Zitronen-Mohn-Dressing

    2mal gespeichert
    25Minuten


    Von 713 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein bunter Salat, den man gut im Winter zum Essen mit Freunden oder auch zu Feierlichkeiten servieren kann.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 4 EL Zucker
    • 125 ml Zitronensaft
    • 2 TL gewürfelte Zwiebeln
    • 1 TL Dijonsenf
    • 1/2 TL Salz
    • 160 ml Oliven- oder Pflanzenöl
    • 1 EL Mohn
    • 1 Römersalat, in mundgerechte Stücke geschnitten
    • 100 g geriebener Gruyère oder Manchego
    • 100 g Cashewnüsse
    • 30 g getrocknete Cranberries
    • 1 Apfel, geschält, Kerngehäuse entfernt und gewürfelt
    • 1 Birne, geschält, Kerngehäuse entfernt und gewürfelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Zucker, Zitronensaft, Zwiebeln, Senf und Salz in eine Küchenmaschine geben und glatt pürieren. Während die Maschine läuft, Öl in einem dünnen Strahl einlaufen lassen und daraus eine glatte, Mayonnaise-artige Emulsion rühren. Mohn zugeben und ein paar Sekunden mixen.
    2. Römersalat, geriebenen Käse, Cashewnüsse, Cranberries, Äpfel und Birnen in einer Salatschüssel mischen. Kurz vor dem servieren mit dem Dressing übergießen und mischen.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Cranberries:

    In der Allrecipes Kochschule steht das wichtigste über Cranberries.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    vewohl
    Besprochen von:
    1

    Hat andere Zutaten verwendet: Sooooo lecker! Ich hab den Salat an Weihnachten gemacht und alle fanden, dass es das beste Gericht von allen war – die arme Ente. Selbst mein Mann, der kein großer Salatesser ist, war begeistert. Ich hab noch etwas Feta dazugetan. - 14 Feb 2009

    Christine
    Besprochen von:
    1

    Hat andere Zutaten verwendet: Ein super Salat! Ich hab Mandeln anstatt der Cashewnüsse verwendet und insgesamt 2 Birnen und 2 Äpfel. Das Obst hab ich bereits ein paar Stunden im Voraus kleingeschnitten und mit dem Dressing vermischt, damit es gut durchziehen kann. Sehr gutes Rezept! - 14 Feb 2009

    Tina
    Besprochen von:
    0

    Das Dressing ist der Wahnsinn! Der Salat bekommt 5* und das Dressing 6*! - 14 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen