Kaninchenragout mit Kokoscreme

    Kaninchenragout mit Kokoscreme

    (48)
    Rezept speichern
    2Stunden10Minuten


    Von 42 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Kaninchenrezept kommt aus Kolumbien und meine Familie isst es wahnsinnig gern. Weil Kaninchenfleisch eher trocken ist, passt Kokoscreme ganz toll dazu. Am besten kochen, bis es von den Knochen fällt und mit Reis servieren.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 60 ml Öl
    • 900 g Kaninchenfleisch, bratfertig und in Stücke geschnitten
    • 1 große Zwiebel, gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1 grüne Gemüsepaprika, geputzt und in Streifen geschnitten
    • 1 rote Gemüsepaprika, geputzt und in Streifen geschnitten
    • 1 Thai Chili, Samen entfernt und gehackt
    • 1 große Tomate, geschält, Samen entfernt und gehackt
    • 415 ml Hühnerbrühe
    • 1 TL Salz
    • 1 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 160 ml Kokoscreme aus der Dose

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden10Minuten 

    1. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin braun anbraten und in einen Topf geben. Zwiebel, Knoblauch, Paprika und Chili in die Pfanne gegen und dünsten, bis die Zwiebel glasig ist. In den Tofp zu dem Kaninchen geben.
    2. Tomate, Brühe. Salz und Pfeffer dazu. Zum Kochen bringen, dann bei mittel-niedriger Hitze 2 Stunden simmern. Fleisch mit einem Schaumlöffel aus dem Topf nehmen und die Temperatur erhöhen. Im offenen Topf afu die Hälfte der Flüssigkeit einkochen.
    3. Fleisch zurück in den Topf geben und die Kokoscreme einrühren. Alles gut erhitzen, dabei umrühren.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kaninchen zerteilen

    In der Allrecipes Kochschule gibt es eine schrittweise Anteilung fürs Kaninchen zerlegen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (48)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen