Zitrussalat mit Clementinen und Pistazien

    • < />

    Zitrussalat mit Clementinen und Pistazien

    Zitrussalat mit Clementinen und Pistazien

    (1)
    25Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein farbenfroher Salat mit Clementinen, Pistazien und frischer Minze. Herrlich erfrischend und bringt einem im Winter einen kleinen Vitaminschub.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 150 g Zucker
    • 25 ml Wasser
    • 100 g ungesalzene Pistazien, gehackt
    • 8 Clementinen (Mandarinen gehen auch)
    • eine Handvoll frische Minze

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Clementinen vorsichtig schälen, dabei soviel weiße Haut wie möglich entfernen. Die Früchte im Ganzen in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden und auf einem Teller anrichten.
    2. Zucker und Wasser in einen kleinen Topf geben (aufpassen, dass kein Zucker am Topfrand klebt) und auf eine Herdplatte mit hoher Hitze stellen. Zum Kochen bringen und kochen lassen, bis die Masse goldbraun wird. Nicht umrühren, sondern nur den Topf hin und her schwenken, um die Farbe zu verteilen.
    3. Wenn die Flüssigkeit goldbraun ist, vom Herd nehmen und 3 Minuten abkühlen lassen. Dabei aufpassen - sobald die Flüssigkeit die Farbe verändert, geht alles ganz schnell. Auch aufpassen, dass man sich nicht verbrennt, denn der Zuckersirup ist sehr heiß.
    4. Wenn der Zuckersirup etwas abgekühlt ist, über die Clementinen träufeln, mit frischer Minze und Pistazien bestreuen und servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Afiyet_olson
    Besprochen von:
    0

    Der Salat ist lecker aber noch besser, wenn die Pistazien vorher etwas in der Pfanne geröstet werden. Ich finde das Rezept übrigens nicht mittelschwer, das einzige was danebengehen kann ist dass der Zucker verkokelt, ansonsten ist es einfach  -  16 Dez 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen