Haferflockenmakronen

    anton

    Haferflockenmakronen

    Haferflockenmakronen

    (1)
    45Minuten


    Von 11 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich mag diese Makronen gern mit richtig viel Ingwer dran, aber man kann natürlich auch nur ganz wenig nehmen, je nach Geschmack.

    anton Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 2 bleche

    • 3 Eiweiß
    • 150 g Zucker
    • 150 g kernige Haferflocken
    • 30 g sehr fein gehackter kandierter Ingwer, nach Geschmack weniger

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 180 vorheizen. 2 Backbleche mit Pergamentapier auslegen.
    2. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, dabei Zucker einrieseln lassen.
    3. Haferflocken und Ingwer mischen und unterheben. Kleine Häufchen mit gutem Abstand aufs Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen 25 bis 30 Minuten backen. Makronen vorsichtig auf Kuchendraht setzen und auskühlen lassen.

    Ingwer schälen und hacken

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule nach, wie man Ingwer schält und hackt

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    backfee
    Besprochen von:
    0

    Ich habe wie empfohlen weniger Ingwer genommen, total leckere Makronen!  -  06 Dez 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen