Knoblauch-Limetten-Hähnchen

    Knoblauch-Limetten-Hähnchen

    3mal gespeichert
    20Minuten


    Von 105 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Hähnchenbruststücke werden in der Pfanne gebraten und mit Limettensaft und Koriander gewürzt. Für einen besonders pikanten Touch können feingehackte Chilischoten gemeinsam mit dem Knoblauch zugegeben werden.

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 3 EL Olivenöl
    • 5 Hähnchenbrustfilets ohne Haut und Knochen, in mundgerechte Stücke geschnitten
    • 2 Knoblauchzehen
    • Saft einer 1/2 Limette
    • 3-4 EL gehackter frischer Koriander
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Das Öl in einer großen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Hähnchenstücke darin von allen Seiten goldbraun anbraten. Den Knoblauch hinzugeben und weiterbraten, bis das Hähnchenfleisch in der Mitte durchgebraten ist. Den Limettensaft und Koriander einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles gut erhitzen und dann den Knoblauch aus der Pfanne entfernen. Hähnchen mit Reis und Gemüsebeilage servieren.

    Knoblauch schälen und hacken

    Wie man Knoblauch am besten schält und hackt, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Knoblauch pflanzen

    Wie man Knoblauch pflanzt und wichtige Tipps für den Anbau und die Pflege von Knoblauch im eigenen Garten finden Sie hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen