Zitronen-Soufflé

    Ich liebe Zitronensouffle! Ist immer ein toller Nachtisch und ist einfacher gemacht, als man denkt. Wichtig ist, den Eischnee sehr steif zu schlagen.


    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Eigelb
    • eine Tasse Zucker
    • 2 EL Zitronensaft
    • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
    • 4 Eiweiß
    • Butter für die Form

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen und eine Auflaufform einfetten.
    2. Eigelb schaumig rühren. Nach und nach Zucker, Zitronensaft und Zitronenschale unterrühren.
    3. Eiweiß sehr steif zu Eischnee schlagen und vorsichtig unter die Eigelb-Zuckercreme ziehen. In die vorbereitete Form füllen.
    4. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Min. backen. Ofentür nicht öffnen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen