Baiser Pilze

    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />

    Baiser Pilze

    Baiser Pilze

    (161)
    1Stunde45Minuten


    Von 148 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Baiser Pilze brauchen etwas Zeit aber sehen einfach zu süß aus. Ich verschenk sie jedes Jahr an Weihnachten. Man braucht einen Spritbeutel mit einer einfachen runden Spitze. Ich sammel im Sommer immer Obstschälchen und leg die Pilze dann hinein.

    Zutaten
    Ergibt: 15 stück

    • 120 ml Eiweiß
    • 1/4 TL Weinsteinpulver (siehe Fußnote)
    • 1/4 TL Salz
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 200 g Zucker
    • 1 EL Kakaopulver
    • 100 g Kuvertüre

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Backofen auf 110 C vorheizen. Backbleche mit Backpapier oder Alufolie auslegen.
    2. Eiweiß in einer großen Schüssel mit dem Handrührgerät schlagen. Wenn das Eiweiß schaumig wird, Weinsteinpulver, Salz und Vanilleextrakt zugeben. Weiter rühren, bis das Eiweiß anfängt, steif zu werden. Dann den Zucker langsam einrieseln lassen und dabei weiterschlagen, bis der Eischnee ganz fest ist.
    3. Die Hälfte der Eischneemasse in einen Spritzbeutel mit runder Spitze füllen und für die Hüte runde Häufchen auf das vorbereitete Backblech spritzen. Den Spritzbeutel seitlich wegziehen, so dass keine Spitzen entstehen.
    4. Die Stiele auf einem zweiten Blech aufspritzen. Dafür kleine Mengen Eischnee auf das Backblech spritzen und den Spritbeutel gerade nach oben webziehen, so dass kleine Spitzen entstehen. Die Stiele müssen nicht alle gleich aussehen - so sehen die Pilze natürlicher aus. Die Stiele leicht mit etwas Kakaopulver bestäuben. Dafür ein kleines Sieb benutzen.
    5. Baiser im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen, bis die Deckel trocken sind und leicht vom Backblech gehen. Beiseite stellen und komplett abkühlen lassen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.
    6. In jeden Pilzdeckel auf der Unterseite ein kleines Loch stechen und mit der geschmolzenen Kuvertüre bestreichen. Die Spitze der Stiele ebenfalls in die Kuvertüre tauchen und den Stiel leicht in das Lock drücken. Man kann auch die Stiele mit einem gezackten Messer flach abschneiden und so ankleben. Kuvertüre erkalten lassen. So alle Stiele und "Pilzdeckel" zusammensetzen und komplett trocknen lassen. An einem trockenen Platz aufbewahren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Weinstein

    Weinstein ist der Apotheke erhältlich. Es ist nicht identisch mit Weinsteinbackpulver, einem Treibmittel, das neben Weinstein auch noch andere Zutaten enthält.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Ideen für die Fasching und Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (161)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Hab die Pilze als Deko für Buche de Noel gebacken. Wurden total süß!  -  18 Dez 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen