Serbisches Reisfleisch

    1 Std. 20 Min.

    Serbisches Reisfleisch gibt es bei uns sehr oft. Es braucht ein bisschen zum Kochen aber ist ein komplettes Essen und schmeckt auch gut am naechsten Tag aufgewärmt.

    Tina

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 600 g Schweinefleisch, klein gewürfelt
    • 1 EL Butterschmalz
    • 2 Zwiebeln, fein gehackt
    • 2 Knoblauchzehe, fein gehackt oder durch die Presse gepresst
    • 2 grüne Peperoni, in feine Streifen geschnitten
    • 1-2 TL Paprikapulver
    • 1 TL Streuwürze
    • 1 Dose geschälte Tomaten
    • 250 g Reis
    • 750 ml heiße Fleischbrühe
    • 1/2 Becher weißer Naturjoghurt oder Creme fraiche
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Butterschmalz in einem Topf erhitzen und Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Peperoni zugeben und kurz mit andünsten. Mit Paprikapuver und Streuwürze würzen.
    2. Tomaten mit Flüssigkeit zugeben, kurz aufkochen lassen, Hitze reduzieren und 30 Minuten zugedeckt köcheln. Tomaten mit einer Gabel etwas zerdrücken.
    3. Reis und heiße Fleischbrühe zugeben und Reisfleisch weitere 20 Minuten köcheln, bis der Reis weich ist. Vor dem Servieren den Joghurt oder etwas Craime fraiche untermischen. Wenn nötig mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen