Weihnachtsmann-Mützen aus Schokolade und Mascarpone

    (2)

    Diese niedlichen kleinen Weihnachtsmann-Mützen sind nicht nur eine tolle Tischdeko, sie schmecken auch gut als Nachtisch.


    Von 8 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 75 g Zartbitterschokolade
    • 75 g + 3 EL Mascarpone
    • 2 Eier
    • 60 g + 1 EL Zucker
    • 20 g Mehl
    • 8 frische Erdbeeren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Ofen auf 200 C vorheizen. Die Schokolade und 75 g Mascarpone im Wasserbad erhitzen.
    2. In einer Schüssel die Eier und 60 g Zucker mit einem Schneebesen mischen. Mehl untermischen.
    3. Die Schokolade-Mascarpone-Mischung dazugeben.
    4. Den Teig in gebutterte Muffinförmchen aus Papier füllen und 10-12 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.
    5. Die Erdbeeren waschen und putzen, unten flach abschneiden, damit sie aufrecht stehen.
    6. Den restlichen Mascarpone mit dem restlichen Zucker verrühren. Auf jedes Küchlein eine Erdbeere mit der Schnittfläche nach unten setzen. Mit einer Spritztülle den gesüßten Mascarpone aufspritzen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen