Zalabia

    1 Std. 30 Min.

    An diese arabischen Krapfen kommt kein Ei und keine Butter, dafür werden sie anschliessend in Zuckersirup getaucht. Ich mache immer eine kleine Menge, denn sie sind schon echt mächtig.

    Afiyet_olson

    Hamburg, Deutschland
    Von 8 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 24 

    • Sirup
    • 500 g Zucker
    • 250 ml Wasser
    • 1 TL Zitronensaft
    • Orangenblütenwasser
    • Teig
    • 1 gestrichener TL Trockenhefe
    • 1/2 TL Zucker
    • 375 ml warmes Wasser
    • 250 g Mehl
    • Prise Salz
    • Öl zum Frittieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Gehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Für den Sirup Wasser, Zucker und Zitronensaft in einen Topf geben und langsam unter Rühren zum Kochen bringen. 15 Minuten zu dickem Sirup einkochen lassen. Vom Herd nehmen und Orangenblütenwasser nach Geschmack dazugeben. Abkühlen lassen, dann kalt stellen.
    2. Hefe mit dem Zucker in etwas von dem Wasser auflösen und beiseite stellen, bis es schäumt. Dann alle anderen Zutaten dazu und mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten. Abdecken und 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
    3. Öl in einem Topf erhitzen. Kleine Portionen Teig mit dem Teelöffel abstechen und von allen Seiten goldbraun ausbacken. Mit dem Schaumlöffel aus dem Öl nehmen und auf Küchenkrepp entfetten.
    4. Jedes Zalabia in Sirup tränken und abtropfen lassen. Sie schmecken warm oder kalt aber nur am selbem Tag.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Krapfen selber machen

    Tipps und Tricks, wie man Krapfen backt, finden Sie hier.

    Ramadan

    Das Wichtigste über das Fastenbrechen und die Mahlzeiten im Ramadan mit Rezeptvorschlägen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen