Suchergebnisse

Frankreich x
Weihnachten x
 
Noch keine Besprechung
 
1Stunde30Minuten

Eine Quiche ist eine französische Spezialität, die aus einem herzhaften Mürbeteig besteht, der in einer flachenm runden Form ausgelegt und mit einer würzigen Mischung aus Kartoffeln, Gemüse und Käse gefüllt und gebacken wird.

Rezept von: Stephanie

 
50Minuten

Diese wunderbar cremige und delikate kalte Suppe kann man sehr gut mit etwas gehacktem Schnittlauch oder ein wenig Currypulver servieren. Das Rezept geht angeblich auf den französischen Koch Louis Diat zurück, der im Ritz-Carlton Hotel in New York kochte und die Suppe nach seinem Heimatort benannte.

Rezept von: Derek Parker

 
Noch keine Besprechung
 
40Minuten

Vor einem üppigen Hauptgericht können Sie dieses Soufflé als leichte warme Vorspeise servieren. In Frankreich verwendet man für ein Soufflé oft auch Reste vom Mittagessen. Es gibt salzige und süße Soufflés. Wichtig ist, dass sie nach dem Backen sofort aus dem Ofen genommen und serviert werden, sonst fallen sie zusammen. Die wichtigste Zutat für Soufflés sind frische Eier.

Rezept von: Irmela

 
Noch keine Besprechung
 
1Stunde50Minuten

Die Suppe ist eine Spezialität aus dem Béarn, einer Landschaft im Südwesten Frankreichs, und ähnelt einem Fischragout. Zu diesem Gericht gehören eigentlich Atlantikfische, die bei uns bis auf den Knurrhahn, der in der Nordsee vorkommt, nur schwer erhältlich sind. Man kann auch andere Seefische nehmen.

Rezept von: Irmela

 
Noch keine Besprechung
 
4Stunden

Für ein edles Essen wie ein Weihnachtsmemü eignet sich diese Vorspeise, die in Frankreich Filets de Sole à la Cardinale heißt. Seezunge findet man an allen Küsten Frankreichs.

Rezept von: Irmela

 
Noch keine Besprechung
 
2Stunden10Minuten

Eine Spezialität der französischen Küche sind die aus Fleisch- oder Fischresten zubereiteten Fonds, die den Geschmack jeder Sauce verfeinern. Für diese gefüllten Artischocken wird zuvor ein Fischfond gekocht. Die Jakobsmuscheln stammen aus dem Atlantik oder dem Mittelmeer. Man kann sie im Winter frisch kaufen, sonst sind sie als Tiefkühlware erhältlich. Sie lassen sich leichter öffnen, wenn man sie kurz in den heißen Backofen legt.

Rezept von: Irmela

 
20Minuten

Die meisten Rezepte für Mousse au chocolat sind mir zu schwer, da kommen Eier dran und das ist wirklich nicht nötig, finde ich. Dies hier ist eine ganz leichte Mousse, nach der meine Freunde ganz verrückt sind. Jedesmal bei einer Party werde ich gefragt, ob ich welche mitbringen kann!

Rezept von:Nora

 
Noch keine Besprechung
 
1Stunde

Bûche de Noël ist die französische Bezeichnung für eine Weihnachtstorte in Form eines Baumstamms. Ein schokoladiger Kuchen, der ganz ohne Mehl gemacht wird mit einer luftigen Schoko-Sahne-Füllung. Traditionell wird die Bûche de Noël mit Puderzucker bestreut, der den Schnee auf dem Baumstamm darstellen soll.

Rezept von: TYRARACHELE

 
27Minuten

Dieses klassische Rezept für Madeleines ist nicht nur köstlich, sondern auch recht einfach zuzubereiten. Ich mach sie das ganze Jahr über, nicht nur an Weihnachten.

Rezept von: Jenn Hall

 
Noch keine Besprechung
 
40Minuten

Creme Brulee ist genau das richtige Dessert, um Ihre Gäste zu verwöhnen (und sich selber auch!). Es braucht nur etwas Zeit und Geduld und schmeckt einfach fantastisch.

Rezept von: COOKALOT

1 / 5

Saisonales

  • Wassermelone Wassermelone
  • Pfifferlinge Pfifferlinge
  • Vegetarisch Grillen Vegetarisch Grillen
  • Nudelsalat Nudelsalat