Brandenburgische Rezepte

    Sie lieben die Brandenburger Küche? Hier finden Sie Rezepte für Teltower Rübchen, Märkischen Topf, Havelzander und andere typische Brandenburger Rezepte.

    10 Rezepte

    Filter

    Hauptzutat

    Rezeptart

     
    1 Besprechung
     
    50Minuten

    Dieses frittierte Gebäck ist ein Klassiker der brandenburger Küche. Brandteig wird mit einem Spritzbeutel zu Kränzen gespritzt, ausgebacken und in Zuckerguss getaucht. Eine tolle Abwechselung für die Kaffeetafel, die Ihren Gästen garantiert munden wird.

    Rezept von: Irmela

     
    1 Besprechung
     
    35Minuten

    Zart und luftig ist der Brandteig, bei dem die Zutaten nicht roh vermischt, sondern auf dem Herd zu einem Kloß abgebrannt werden, bevor man sie weiterverarbeitet.

    Rezept von: Joachim

     
    1 Besprechung
     
    28Minuten

    Schnell zubereitet und leicht verdaulich ist dieses Gemüse. Vorzugsweise nimmt man dafür die großen Gemüsegurken, in der Mark Brandenburg auch Senfgurken genannt.

    Rezept von: Joachim

     
    1 Besprechung
     
    1Stunde

    Schön aussehen tun sie nicht unbedingt, die Teltower Rübchen, aber was für ein Geschmack! In diesem traditionellen Rezept werden sie karamellisiert, was ihren Geschmack optimiert.

    Rezept von: transatlantikkoch

     
    1 Besprechung
     
    12Stunden25Minuten

    Senfgurken sind sauer eingelegte und gegarte, mit Senfkörnern gewürzte, reife Gurken.

    Rezept von: Slob

     
    Noch keine Besprechung
     
    1Stunde5Minuten

    Der magere Sandboden rings um Berlin ist für die kleinen und zarten Teltower Rübchen gerade richtig. Sie verleihen dieser Spezialität aus der Mark Brandenburg den besonderen Geschmack.

    Rezept von: Joachim

     
    Noch keine Besprechung
     
    1Stunde

    Die Kombination von Lebkuchen, Bier und Fisch mag für manchen Gaumen heute etwas ungewöhnlich sein – aber auch hier gilt „Probieren geht über Studieren“.

    Rezept von: Joachim

     
    Noch keine Besprechung
     
    28Minuten

    Der vollständige Name des Rezepts lautet „Zanderschnitten Müllerin Art“. Das weist schon auf die Zubereitungsweise hin – die Schnitten werden in Mehl gewälzt und dann gebraten.

    Rezept von: Joachim

     
    Noch keine Besprechung
     
    1Stunde

    Wie schon der Name nahe legt, gehört der Zander im Brandenburgischen zu den beliebtesten Süßwasserfischen für die Küche.

    Rezept von: Joachim

     
    Noch keine Besprechung
     
    33Minuten

    Echte Teltower Rübchen haben so viel Aroma, dass man gar nicht viele Zutaten braucht.

    Rezept von: Annette

    1 / 1

    Andere Rezeptsammlungen

    DDR
    DDR   (72)
    Schlesien
    Schlesien   (15)

    Jetzt aktuell

    • Rhabarberkuchen Rhabarberkuchen
    • Grüner Spargel Grüner Spargel
    • Johannisbeeren Rezepte Johannisbeeren Rezepte
    • Desserts mit Erdbeeren Desserts mit Erdbeeren