Pfeffernüsse

Pfeffernüsse sind klassische Weihnachtsplätzchen. Ihr Name trügt, sie enthalten keinen Pfeffer und heißen nur so, weil Gewürze aus fernen Landen früher allgemein als "Pfeffer" bezeichnet wurden.

7 Rezepte

Filter

Hauptzutat

Rezeptart

Zubereitungszeit

Cuisine

 
Noch keine Besprechung
 
1Stunde5Minuten

Pfeffernüsse entfalten ihr volles Aroma erst nach ein paar Wochen Lagerung, darum ist es eine gute Idee, diese Plätzchen besonders früh noch vor der Adventszeit zu backen.

Rezept von: Irmela

 
Noch keine Besprechung
 
30Minuten

Die kleinen runden Weihnachtsplätzchen sind ganz schnell und einfach zubereitet und eignen sich toll als Mitbringsel zur Weihnachtsfeier.

Rezept von: Milk Teeth

 
Noch keine Besprechung
 
3Tage29Minuten

Die kleinen runden Lebkuchen aus Norwegen werden wie die deutschen Pfeffernüsse mit Ingwer, Zimt, Kardamom und Pfeffer gemacht.

Rezept von: Kristi

 
Noch keine Besprechung
 
2Stunden30Minuten

Zur Weihnachtszeit bestehen meine Kinder auf Pfeffernüssen. Die Plätzchen sind recht schnell gemacht und schmecken schön würzig.

Rezept von: Thebeansma

 
Noch keine Besprechung
 
4Tage40Minuten

Bei Pfeffernüssen hat man nicht die ganze Arbeit mit dem ausstechen, deswegen mache ich sie gern. Man kann sie trotzdem nett verzieren mit Zuckerguss.

Rezept von: sophia

 
Noch keine Besprechung
 
35Minuten

Pfeffernüsse lassen sich ganz prima mit glutenfreiem Mehl backen. Und darauf gehört dann eine dicke Schicht weißer Zuckerguss!!

Rezept von: BärbelS

 
Noch keine Besprechung
 
1Stunde

Pfeffernüsse machen nicht viel Arbeit, brauchen aber etwas Geduld, denn der Teig muss vor dem Backen über Nacht ruhen. Das Einpinseln mit Kirschwasser ist ein alter Trick von meiner Oma.

Rezept von: GabiL

1 / 1

Andere Rezeptsammlungen

Jetzt aktuell

  • Rhabarberkuchen Rhabarberkuchen
  • Grüner Spargel Grüner Spargel
  • Johannisbeeren Rezepte Johannisbeeren Rezepte
  • Desserts mit Erdbeeren Desserts mit Erdbeeren