Sardinen

    Frische Sardinen kann man braten, grillen oder frittieren. Meist werden Sardinen jedoch als Ölsardinen aus der Dose angeboten. Sardinen sind nicht zu verwechseln mit ihren Verwandten, den sehr viel kleineren Sardellen, die gesalzen und/oder in Öl haltbar gemacht werden (Anchovis).

    16 Rezepte

    Filter

    Hauptzutat

    Rezeptart

    Zubereitungszeit

    Cuisine

     
    1 Besprechung
     
    10Minuten

    Dieser Brotaufstrich schmeckt schön kräftig nach Sardinen, frischen Kräutern und Kapern. Ich esse ihn meist auf einem dunklen Körnerbrot, er macht sich aber auch gut als Dip auf dem Partybuffet.

    Rezept von: Diana

     
    Noch keine Besprechung
     
    20Minuten

    Wenn sie gern Sardinen mögen, ist dieses Rezept mit Nudeln genau das Richtige. Es ist im Handumdrehen gemacht und hat das typische italienische Aroma.

    Rezept von: SONNYCHIBA

     
    Noch keine Besprechung
     
    1Stunde45Minuten

    Dies ist ein Rezept aus Neapel: Frische Sardinen werden goldbraun frittiert und in einer Soße mit Knoblauch, Minze, Weißwein und Essig mariniert.

    Rezept von: Salvatore

     
    Noch keine Besprechung
     
    10Minuten

    Diese „Pastete“ wird nicht gekocht sondern muss vor dem Servieren kalt gestellt werden. Selbst wenn Sie auf Avocados, Sardinen, Hering oder Oliven nicht so scharf sind, dieses Rezept werden Sie garantiert lieben! Als Vorspeise wird die Pastete auf einem Salatblatt serviert und mit dünnen Tomatenscheiben belegt oder mit Zitronenschnitzen und Petersilie auf Toast angerichtet. Oder servieren Sie sie in einer großen Schale und reichen sie als Snack mit verschiedenen Crackern dazu.

    Rezept von: Lowie Pete

     
    Noch keine Besprechung
     
    1Stunde30Minuten

    Fiambre ist ein spanischer Vorspeisenteller. Stellen Sie den Salat vor dem Servieren mindestens 30 Minuten kalt. Er eignet sich für ein Büffet.

    Rezept von: Irmela

     
    Noch keine Besprechung
     
    25Minuten

    Dieses japanische Fischgericht schmeckt überraschend wenig nach Fisch dank des frischen Ingwers.

    Rezept von: madhatter

     
    Noch keine Besprechung
     
    50Minuten

    Diese Crostini serviert man in Florenz in allen Restaurants.

    Rezept von: Irmela

     
    Noch keine Besprechung
     
    55Minuten

    Sardinen werden mit Pekannüssen und Brunnenkresse gefüllt und im Ofen unter dem Grill gegart. Dazu gibt es einen frischen Salat mit Orange und neuen Kartoffeln.

    Rezept von: Norma MacMillan

     
    Noch keine Besprechung
     
    1Stunde15Minuten

    Hier erhalten Crostini - mit Butter oder Olivenöl geröstete Scheiben helles Brot - einen Belag aus Hühnerleber und Kalbsmilz. In den Landgaststätten und Restaurants der Toskana sind Crostini mit zahlreichen weiteren Belägen wie Schinken oder Fisch, aber auch Tomate oder Rucola eine typische Vorspeise oder ein Imbiss.

    Rezept von: Irmela

     
    Noch keine Besprechung
     
    55Minuten

    Die Sardinen für diesen Salat werden zunächst gegrillt und dann in einer frischen zitronigen Marinade eingelegt. Dadurch halten sie länger und schmecken besser.

    Rezept von: Norma MacMillan

    1 / 2

    Andere Rezeptsammlungen

    Thunfisch
    Thunfisch   (169)
    Kabeljau
    Kabeljau   (103)
    Hering
    Hering   (48)

    Jetzt aktuell

    • Rhabarberkuchen Rhabarberkuchen
    • Grüner Spargel Grüner Spargel
    • Johannisbeeren Rezepte Johannisbeeren Rezepte
    • Desserts mit Erdbeeren Desserts mit Erdbeeren