Sandkuchen

Sandkuchen, auch abgeriebener Kuchen genannt, ist ein einfacher Rührkuchen aus Eiern, Mehl und Fett (Butter oder Margarine) sowie Speisestärke.

14 Rezepte

Filter

Hauptzutat

Rezeptart

Zubereitungszeit

Cuisine

 
3 Besprechungen
 
1Stunde15Minuten

Ich finde, dass der Geschmack von Zitrone und Kokosnuss super gut harmonieren. Vor allem in diesem leckeren Kuchen, der ideal zum Kaffeekränzchen oder zu einer Tasse Tee passt.

Rezept von: mrsnorris

 
3 Besprechungen
 
1Stunde35Minuten

Die "geheime Zutat" für diesen Zitronenkuchen ist die saure Sahne. Wenn die Kruste vom Kuchen zu dick wird, einfach mit einem Stäbchen Löcher in den Kuchen stechen und den Zitronensirup reinträufeln. Dann aber am besten mit Schokoladenglasur bestreichen.

Rezept von: Toi

 
3 Besprechungen
 
1Stunde20Minuten

Dieser Kuchen ist echt superlecker und vor allem super saftig! Genial mit Schokoglasur!

Rezept von: Sabsi

 
2 Besprechungen
 
1Stunde20Minuten

Mein Lieblingszitronenkuchen. Ich finde, wenn man Eischnee unterzieht, werden Kuchen einfach immer besonders schön flockig.

Rezept von: Lisa

 
1 Besprechung
 
1Stunde30Minuten

Eine klassische Torte mit Marzipan, Schokolade und Vanillegeschmack. Perfekt für jede Feierlichkeit.

Rezept von: Toi

 
1 Besprechung
 
55Minuten

Super einfacher Klassiker, kommt immer wieder gut an.

Rezept von: gela

 
1 Besprechung
 
45Minuten

Bei einem ganzen Kuchen isst man immer viel mehr als man sollte, bei Kuchen im Glas reisse ich mich irgendwie besser zusammen deswegen mache ich den jetzt öfter.

Rezept von: GabiL

 
Noch keine Besprechung
 
1Stunde15Minuten

Dieses Rezept für Baumkuchentorte habe ich in der Schule gelernt und es schmeckt immer noch gut. Allerdings hat man den Baumkuchen damals in den sparsamen Zeiten nur mit Puderzuckerguss überzogen, statt dessen nehme ich heute Zartbitterkuvertüre.

Rezept von: friederike

 
2 Besprechungen
 
1Stunde

Noch saftiger wird der Kuchen, wenn man ihn direkt nach dem Backen noch in der Form mehrmals einsticht und mit einer Mischung aus 5 Esslöffeln Zitronensaft und 5 Esslöffeln Puderzucker tränkt.

Rezept von: Joachim

 
Noch keine Besprechung
 
1Stunde15Minuten

Den Sandkuchen kann man anschließend auch noch mit Schokoladenguss oder Zitronenguss überziehen. Wenn man welchen übrig hat, der schon etwas trocken geworden ist, kann man darauf ganz leckeren Trifle machen.

Rezept von: BärbelS

1 / 2

Andere Rezeptsammlungen

Jetzt aktuell

  • Rhabarberkuchen Rhabarberkuchen
  • Spargel Spargel
  • Bärlauch Bärlauch
  • Desserts mit Erdbeeren Desserts mit Erdbeeren