Gefüllte Klöße

    Gefüllte Klöße gibt es in salzigen Varianten, z.B. mit Hackfleisch, oder als süße Mehlspeise, z.B. als Zwetschgenknödel.

    12 Rezepte

    Filter
     
    6 Besprechungen
     
    30Minuten

    Aus dem gleichen Rezept kann man auch Marillenknödel zubereiten. Nach dem Kochen werden die Zwetschgenknödel noch in Semmelbröseln gewälzt.

    Rezept von: hilde

     
    1 Besprechung
     
    1Stunde15Minuten

    Die Zwetschgenknödel schmecken am allerbesten, wenn man sie anschließend noch paniert!

    Rezept von: manuela

     
    Noch keine Besprechung
     
    45Minuten

    Ein polnisches Rezept für köstliche Kartoffelklöße (Knedle ze śliwkami), die jeweils mit einer ganzen Pflaume gefüllt sind.

    Rezept von: Magster

     
    Noch keine Besprechung
     
    1Stunde30Minuten

    Diese Klöße werden mit einer Mischung aus Hackfleisch, Speck und Lauch gemischt. Der Trick bei diesem Rezept ist, eine Mischung aus gekochten Kartoffeln vom Vortag und roh geriebenen Kartoffeln zu verwenden. Kochen Sie am Tag vorher also am besten gleich eine entsprechende Menge Kartoffeln zusätzlich, wenn Sie dieses Gericht machen wollen.

    Rezept von: nadia

     
    Noch keine Besprechung
     
    30Minuten

    Wenn man die Pflaumenknödel zum Nachtisch vorgesehen hat, muss man sich beim Hauptgericht echt bedeckt halten, sie sind nämlich sehr sättigend.

    Rezept von: Michaela

     
    Noch keine Besprechung
     
    50Minuten

    Zwetschgenknödel ist bei uns immer ein Lieblingsnachtisch. Ich mach sie aus Kartoffelteig und servier sie mit Zimtbutter. Ein Gedicht.

    Rezept von: selbstversorgerin

     
    Noch keine Besprechung
     
    45Minuten

    Richtige Hascheeknödel werden aus Kartoffelteig gemacht und mit faschiertem Schweine- oder Rindfleisch gefüllt. Meist haben die Hausfrauen verwendet, was gerade an Fleischresten anfiel.

    Rezept von: hirtamadl

     
    Noch keine Besprechung
     
    28Minuten

    Man kann diese süssen Knödel statt mit Aprikosen auch mit vielen anderen Früchten füllen wie Zwetschgen, Pfirsichen oder Kirschen.

    Rezept von: Leckerschmecker

     
    Noch keine Besprechung
     
    45Minuten

    Diese Apfelknödel kann man statt mit Äpfeln auch mit entsteinten Zwetschgen machen. In jede Zwetschge kommt dann ½ Zuckerwürfel. Die Teigstücke dann entsprechend kleiner machen als bei Äpfeln.

    Rezept von: Walburga

     
    Noch keine Besprechung
     
    1Stunde

    Die Krautkrapfen sind Mehlknödel, die mit einer herzhaften Mischung aus Sauerkraut und Hackfleisch gefüllt sind. Auf jeden Fall im Topf servieren!

    Rezept von: Corinna

    1 / 2

    Andere Rezeptsammlungen

    Jetzt aktuell

    • Rhabarberkuchen Rhabarberkuchen
    • Grüner Spargel Grüner Spargel
    • Johannisbeeren Rezepte Johannisbeeren Rezepte
    • Desserts mit Erdbeeren Desserts mit Erdbeeren