Tafelspitz

    Tafelspitz ist ein besonders zartes Stück Rindfleisch, das in der Regel in Brühe gekocht wird. Tafelspitz wird oft mit Meerrettichsoße serviert.

    11 Rezepte

    Filter

    Hauptzutat

    Rezeptart

     
    4 Besprechungen
     
    2Stunden5Minuten

    Hier ist mein Rezept für einen klassischen Tafelspitz. Mit Spargel und Kartoffeln servieren.

    Rezept von: Michaela

     
    2 Besprechungen
     
    3Stunden

    Zu diesem Klassiker passen Salz- oder Bratkartoffeln und Blattspinat. Das Fleisch schmeckt auch kalt ganz gut. Es sollte aber auf jeden Fall gut abgehangen sein.

    Rezept von: transatlantikkoch

     
    1 Besprechung
     
    3Stunden15Minuten

    Ich liebe Rinderbraten, aber er ist keine schnelle Angelegenheit. Am besten wird der Braten, wenn er schon am Tag vorher zubereitete wird, was auch seine Vorteile hat. Man sollte mindestens 1 kg Braten verwenden, sonst lohnt die Arbeit nicht.

    Rezept von: Ursel

     
    1 Besprechung
     
    5Minuten

    Dieses Rezept verdankt seine Existenz etwas übriggebliebenem Tafelspitz. Meine sparsame Oma hätte ihre Freude an meiner Resteverwertung. Es war so gut, dass ich das bestimmt nochmal mache.

    Rezept von: alex

     
    Noch keine Besprechung
     
    2Stunden2Minuten

    Aus Wien stammen viele Gerichte mit gekochtem Rindfleisch – der Tafelspitz ist aber das feinste und bekannteste.

    Rezept von: Joachim

     
    Noch keine Besprechung
     
    10Minuten

    Den Löwenzahn für diesen leckeren Frühlingssalat holen wir und direkt aus unserm Vorgarten (ungespritzt natürlich). Ist eigentlich auch ein Restessen, wenn man gekochtes Rindfleisch übrig hat, vom Tafelspitz oder so.

    Rezept von: KarlHeinz

     
    Noch keine Besprechung
     
    2Stunden30Minuten

    In Österreich und Bayern wird das spitz zulaufende Schwanzstück des Rindes Tafelspitz genannt. Für dieses Gericht wird es mit Suppengrün und Gewürzen langsam gegart und mit einer würzigen Gurkenmarinade serviert. Planen Sie dieses Gericht im Voraus, da der Salat mindestens 12 Stunden mariniert werden sollte.

    Rezept von: Petra

     
    Noch keine Besprechung
     
    3Stunden30Minuten

    Schon in meiner Kindheit gab es den polnischen Salat zu Weihnachten. Es ist ein Kartoffelsalat mit roter Bete, Nüssen, Hering und Rindfleisch. Ich mache ihn immer noch jedes Jahr - jetzt essen ihn meine Enkelkinder und Urenkelkinder.

    Rezept von: Ulla

     
    Noch keine Besprechung
     
    2Stunden25Minuten

    Zu Tafelspitz gehört für mich einfach Apfelkren dazu, das Süße-Würzige des Apfelkrens passt ideal zum milden Fleisch.

    Rezept von: Bettina_M

     
    Noch keine Besprechung
     
    2Stunden40Minuten

    Das Tolle beim Rindfleischkochen, ist dass man dann auch gleich eine gute Rinderbrühe bekommt, die man dann für Suppen weiterverwenden kann. Das Rindfleischkochen dauert allerdings seine Zeit, am besten kochen, wenn es so richtig schlechtes Wetter ist. Dazu Meerrettichsoße servieren.

    Rezept von: Ursel

    1 / 2

    Andere Rezeptsammlungen

    Rinderbraten
    Rinderbraten   (84)
    Roastbeef
    Roastbeef   (22)
    Knödel
    Knödel   (173)

    Jetzt aktuell

    • Rhabarberkuchen Rhabarberkuchen
    • Grüner Spargel Grüner Spargel
    • Johannisbeeren Rezepte Johannisbeeren Rezepte
    • Desserts mit Erdbeeren Desserts mit Erdbeeren