Zoodles (29)

    Zoodles kommt von dem englischen Wort noodles (Nudeln) und Zucchini. Zucchini werden mit dem Spiralschneider zu Spaghetti geschnitten und man kann die Zucchini Spaghetti mit leckeren Soßen wie Pasta kombinieren. Die Zucchininudeln sind glutenfrei und low carb.

    Beliebte Zoodles Rezepte

     
    1 Besprechung
     
    30Minuten

    Man braucht für Zoodles (Zucchininudeln) einen Spiralschneider. Wer sich gerne kohlenhydratarm ernährt kann so Spaghetti ersetzen. Mit Pesto und Kichererbsen wird daraus eine komplette Mahlzeit, die satt macht und schmeckt.

    Rezept von: Alli Shircliff

     
    5 Besprechungen
     
    15Minuten

    Diese Nudeln werden aus Zucchini gemacht (Zoodles kommt von dem englischen Wort noodles und Zucchini) - also super, wenn man gerade Diät macht, low carb isst oder kein Gluten verträgt.

    Rezept von: DinnerMomma

     
    2 Besprechungen
     
    20Minuten

    Nachdem wir dieses Jahr in Zucchini ertrinken, hab ich mir endlich einen Spiralschneider geleistet. Man muss die Zucchininudeln (auch Zoodles genannt) nicht mal kochen, sondern sie werden einfach mit heißem Olivenöl und Gemüse vermischt, und das Gericht ist dann lauwarm.

    Rezept von: syd

     
    Noch keine Besprechung
     
    30Minuten

    Ich wollte einen Nudelsalat ohne Nudeln machen und hab diesen Zoodlesalat mit Zucchininudeln kreiert - Low Carb, viel gesünder und schmeckt total lecker.

    Rezept von: LilSnoo

     
    1 Besprechung
     
    32Minuten

    Das ist ein leckeres low carb Gericht: Zucchininudeln werden mit Tomatensoße und einem Stück Hähnchenbrust kombiniert.

    Rezept von: Dale Tadlock

    Videos zum Thema

    • Zoodles (Zucchini Nudeln)
      Zoodles (Zucchini Nudeln)

    Andere Rezeptsammlungen

    Jetzt aktuell

    • Rhabarberkuchen Rhabarberkuchen
    • Spargel Spargel
    • Bärlauch Bärlauch
    • Desserts mit Erdbeeren Desserts mit Erdbeeren