Indische Küche vegan (88)

    Die indische Küche mit seiner großen vegetarischen Vielfalt ist perfekt für die vegane Ernährung, da viele Rezepte von jeher auch ohne Eier oder Milchprodukte zubereitet werden. Und die besonderen Gewürze verleihen den Gerichten extra Geschmack.

    Top-Rezepte

     
    Noch keine Besprechung
     
    55Minuten

    Ich hab dieses Rezept von meiner Chefin, die Inderin ist. Es ist ihr Familienrezept, das seit Generationen so gekocht wird. Es ist vegan, sehr gesund und lecker. Man kann es als Beilage oder Hauptgericht essen. Wenn ich es als Hauptgericht machen gibt es dazu Samosa und Naan.

    Rezept von: ssuthers

     
    9 Besprechungen
     
    40Minuten

    Das ist ein sehr reichhaltiges, gesundes, vegetarisches Curry aus roten Linsen. Es ist mehr eine Hauptspeise als eine Beilage. Lassen Sie sich nicht von der Zutatenliste abschrecken, dieses indische Gericht ist wirklich einfach zu machen. Am besten schmeckt es mit Basmati-Reis.

    Rezept von: Emma Maher

     
    5 Besprechungen
     
    40Minuten

    Ich habe vor einiger Zeit diesen Riesenbeutel Kichererbsenmehl gekauft und nur einmal etwas davon gebraucht. Natürlich viel zu schade zum wegtun also habe ich etwas herumgestöbert und dann ein Rezept für Pakoras zusammengemixt mit dem, was ich so dahatte. War total lecker, hier ist es:

    Rezept von: wiebke

     
    Noch keine Besprechung
     
    1Stunde10Minuten

    Dieses Curry mit Gemüse kann man als vegetarisches Essen servieren oder mit einem anderen Curry kombinieren.

    Rezept von: manju

     
    4 Besprechungen
     
    30Minuten

    Zuerst sautiert man die Zwiebeln mit Zimt und Kreuzkümmel. Dann folgen Tomaten, frische Erbsen und Kokosmilch. Gewürzt wird mit Chilipulver, Koriander und Kurkuma.

    Rezept von: HARINI

    Andere Rezeptsammlungen

    Jetzt aktuell

    • Backen zu Ostern Backen zu Ostern
    • Essbare Osterdeko Essbare Osterdeko
    • Bärlauch Bärlauch
    • Hefezopf Hefezopf