Indische Suppen

Die meisten kennen nur Mulligatawny, die wohl berühmteste indische Suppe. Dabei gibt es noch viele andere indische Suppen zum Ausprobieren!

13 Rezepte

Filter

Hauptzutat

Rezeptart

Zubereitungszeit

Cuisine

 
9 Besprechungen
 
45Minuten

Masoor Dhal bedeutet übersetzt “rote Linsen“. Diese aromatische und köstliche Suppe kann als Teil einer Mahlzeit serviert werden oder allein mit Reis oder zu Naan-Brot.

Rezept von: Rachel

 
3 Besprechungen
 
35Minuten

Das ist eine ayurvedische Karottensuppe - sehr gesund und lecker. Wenn man anstatt Ghee Öl verwendet, ist sie auch vegan.

Rezept von: Lola

 
1 Besprechung
 
1Stunde20Minuten

Eine herzhafte Suppe aus Süßkartoffeln und Dal. Passen Sie die Menge der Chilis Ihrem persönlichen Geschmack an. Garnieren Sie das Gericht mit frischem Koriander oder Frühlingszwiebeln.

Rezept von: SUDHARAM

 
2 Besprechungen
 
25Minuten

Eine scharfe Suppe aus Indien mit Ananas, Limettensaft, Ingwer, grünem Chili und Kreuzkümmelsamen. Dieses duftende und köstliche Gericht serviert man am besten mit Reis.

Rezept von: Lakshmi Jaishankar

 
Noch keine Besprechung
 
1Stunde25Minuten

Masoor Dal (oder Dhal) ist eine rote indische Linsensuppe.

Rezept von: Melanie Booth

 
Noch keine Besprechung
 
1Stunde20Minuten

Diese aromatische anglo-indische Suppe ist in Restaurants sehr beliebt. Versuchen Sie sie doch einmal selbst zu machen. Der Name Mulligatawny stammt aus zwei tamilischen Wörtern, die übersetzt „Pfeffer“ und „Wasser“ bedeuten. Keine Sorge, die Schärfe bestimmen jedoch Sie!

Rezept von: Lise P.

 
Noch keine Besprechung
 
1Stunde20Minuten

Diese indische Mungbohnensuppe aus frischen Mungbohnen ist herzhaft und sättigend. An die Suppe kommt Schweinefleisch, Garnelen und Spinat. Servieren Sie die Suppe mit einer Portion Reis.

Rezept von: lola

 
Noch keine Besprechung
 
1Stunde35Minuten

Die ursprünglich aus Indien stammende Suppe ist bei unseren englischen Nachbarn mittlerweile ein Klassiker geworden.

Rezept von: Irmela

 
Noch keine Besprechung
 
50Minuten

Dieses Gericht ist ein reichhaltiger Wintereintopf mit deftigem Hammelfleisch und scharfem indischen Curry. Für dieses Rezept braucht man Überbleibsel von einem Hammelbraten und hochwertige Hammelbrühe, die mit Knochen gemacht werden sollte. Wer kein Hammelfleisch mag, kann dieses Gericht auch mit Rindfleisch und Rinderbrühe zubereiten.

Rezept von: grubdaily

 
Noch keine Besprechung
 
25Minuten

Eine leckere Suppe wenn man nicht wirklich Lust hat zu kochen, aber etwas warmes in den Bauch haben will. Man kann die Gemüsesuppe als Hauptspeise oder Vorspeise essen.

Rezept von: SavitaJ

1 / 2

Andere Rezeptsammlungen

Jetzt aktuell

  • Rhabarberkuchen Rhabarberkuchen
  • Grüner Spargel Grüner Spargel
  • Johannisbeeren Rezepte Johannisbeeren Rezepte
  • Desserts mit Erdbeeren Desserts mit Erdbeeren