Energiebällchen

Energiebällchen sind im Prinzip kleine Müslikugeln mit Haferflocken, Nüssen, Datteln, Trockenfrückten, Samen und anderen gesunden Zutaten. Man kann sie leicht selber machen und sie sind ein leckerer Snack für Groß und Klein.

19 Rezepte

Filter

Hauptzutat

Rezeptart

Zubereitungszeit

 
1 Besprechung
 
20Minuten

Die rohveganen Nusskugeln (Energiebällchen) sind auch noch glutenfrei und in 10 Minuten fertig. Luftdicht verpackt halten sie sich im Kühlschrank bis zu 2 Wochen.

Rezept von: theblendergirl

 
1 Besprechung
 
15Minuten

Diese leckeren Energiebällchen machen regelrecht süchtig! Sie werden mti Haferflocken, Honig, Erdnussbutter, Leinsamen, Schokoladentropfen und Kokosflocken gemacht.

Rezept von: Meghan Fulop

 
Noch keine Besprechung
 
15Minuten

Diese Mandelkugeln eignen sich als vegane Alternative zu Weihnachtskeksen genauso wie als schneller Snack. Man löffelt einfach alles in die Küchenmaschine, rollt die Kugeln und ist fertig.

Rezept von: MisterHealthy

 
Noch keine Besprechung
 
20Minuten

Diese kleine Kokosbällchen werden mit gemahlenen Mandeln, Banane, Cashewmus und Kokos sind glutenfrei und es kommt kein extra Zucker dran.

Rezept von: Annie Douglas

 
Noch keine Besprechung
 
20Minuten

Ich versuche meinen Kindern gesündere Pausensnacks mit in die Schule zu geben. Bei der Herstellung dieser einfachen Bällchen können die Kinder sogar mitmachen.

Rezept von: arentyoucute

 
Noch keine Besprechung
 
45Minuten

Diese veganen Energy Balls werden mit Datteln und Cashews gemacht und sind ein super gesunder, leckerer Snack

Rezept von: Alli Shircliff

 
Noch keine Besprechung
 
10Minuten

Diese rohen Energiebällchen sind schnell und einfach zu machen. Ich schneide das Trockenobst mit der Küchenschere klein.

Rezept von: sarahjanes

 
Noch keine Besprechung
 
30Minuten

Es gibt viele Versionen von Energiebällchen. Ich mach sie gerne als gesunden Snack für zwischendurch, da ich die Zuckermenge kontrollieren kann. Es kommen weder Eier noch Milchprodukte an die Bällchen und wenn man glutenfreie Haferflocken verwendet sind sie auch noch glutenfrei.

Rezept von: KESSIANNE

 
Noch keine Besprechung
 
1Stunde30Minuten

Diese veganen Bällchen werden mit Datteln, Mandeln und Kokos gemacht. Man kann sie sofort essen, aber besser schmecken sie wenn sie im Kühlschrank erst fest werden können. Sie halten sich bis zu 3 Tagen.

Rezept von: FeliciaH

 
Noch keine Besprechung
 
15Minuten

Leckere Energiebällchen aus Cashews, Datteln, Orangenschale, Kardamom und Kokos - auch ein tolles veganes Dessert.

Rezept von: Shaneenoosh

1 / 2

Jetzt aktuell

  • Backen zu Ostern Backen zu Ostern
  • Essbare Osterdeko Essbare Osterdeko
  • Bärlauch Bärlauch
  • Vegetarisch Vegetarisch