Hummus (45)

    Die Grundzutaten von Hummus sind pürierte Kichererbsen, Tahina, Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Knoblauch - und dann gibt es hunderte von Varianten.

    Beliebte Hummus Rezepte

     
    10 Besprechungen
     
    15Minuten

    Dieses Hummus basiert auf einem Familienrezept, das über viele Generationen weitergereicht wurde. Man sollte es mit warmem Pitabrot essen. Je nachdem, wie fest man es mag, mehr oder weniger von der Flüssigkeit der Kichererbsen verwenden.

    Rezept von: ROYHOBBS

     
    6 Besprechungen
     
    9Stunden50Minuten

    Hummus aus Kichererbsen selbst machen ist nicht schwer! Damit das Hummus richtig schön cremig wird, entferne ich die Hülsen von den gekochten Kichererbsen. Wenn ihr stattdessen Kichererbsen aus der Dose nehmt, könnt ihr euch diesen Schritt sparen.

    Rezept von: Ayda

     
    4 Besprechungen
     
    10Minuten

    Hummus ist ein leckerer Dip aus pürierten Kichererbsen aus dem Orient. Dazu entweder Pitabrot oder aufgeschnittenes frisches Gemüse (Paprika, Gurken, Cocktailtomaten, etc.) servieren. Tahini kann man in türkischen Lebensmittelgeschäften finden.

    Rezept von: RC2STEP

     
    4 Besprechungen
     
    5Minuten

    Dieses Kichererbsen-Mus wird ohne das üblicherweise verwendete Tahina (Sesampaste) zubereitet. Bei uns zu Hause ist diese Variation Hummus am beliebtesten.

    Rezept von: Donalyn

     
    3 Besprechungen
     
    20Minuten

    Das ist einer meiner Partyknüller und ein Hingucker auf jedem Buffet! Einfach Hummus in eine Auflaufform füllen und dann das Gemüse darauf wie auf einem Beet anrichten. Meine Kinder gehen dann "Gemüse ernten".

    Rezept von: Ashley Baron

    Videos zum Thema

    • videoTitle
      Hummus schnell gemacht
    Mehr

    Andere Rezeptsammlungen

    Jetzt aktuell

    • Rhabarberkuchen Rhabarberkuchen
    • Grüner Spargel Grüner Spargel
    • Johannisbeeren Rezepte Johannisbeeren Rezepte
    • Desserts mit Erdbeeren Desserts mit Erdbeeren