Haferflockenkekse (57)

    Mit Haferflockenkeksen - als amerikanische Cookies werden sie Oatmeal Cookies genannt - kann man ohne schlechtes Gewissen naschen, denn sie enthalten viele Ballaststoffe.

    Beliebte Haferflockenkekse Rezepte

     
    4 Besprechungen
     
    25Minuten

    Dieses Rezept basiert auf einem klassischen amerikanischen “oatmeal-raisin cookie”, das ich umgewandelt habe. Weil mir Rosinen immer irgendwie zu langweilig sind, hab ich neulich einfach mal getrocknete Cranberries in den Teig getan und ein bisschen mit Gewürzen herumgespielt und das Ergebnis war fantastisch. Nicht zu lange backen, die Cookies härten nach dem Backen noch aus und sie sollen weich sein.

    Rezept von: babsi_s

     
    1 Besprechung
     
    40Minuten

    Am besten schmecken die Plätzchen mit "Kernigen"-Haferflocken. Sie sind total einfach gebacken und schmecken fantastisch (und ich bilde mir ein, dass sie auch noch gesund sind).

    Rezept von: sophie

     
    3 Besprechungen
     
    25Minuten

    Dieses Keksrezept hab ich von einer amerikanischen Freundin. Auf englisch heißen sie “Lace cookies” und sie sehen wirklich etwas wie almodische Spitze aus. Sie sind sehr zerbrechlich – und herrlich süß und knusprig!

    Rezept von: Lena

     
    6 Besprechungen
     
    25Minuten

    Diese Hafterflockenkekse, auf englisch Oatmeal Cookies, gibt es überall in den USA zu kaufen. Wenn Sie wollen können Sie auch Rosinen oder Nüsse zum Teig geben. Der Teig muss eine Stunde im Kühlschrank kalt werden.

    Rezept von: BITTERSWEET1

     
    1 Besprechung
     
    1Stunde45Minuten

    Ein amerikanischer Klassiker! Passt gut zum Nachmittagskaffee. Großer Hit bei den Kollegen/Kolleginnen im Büro.

    Rezept von: FrauMeike

    Andere Rezeptsammlungen

    Jetzt aktuell

    • Backen zu Ostern Backen zu Ostern
    • Essbare Osterdeko Essbare Osterdeko
    • Bärlauch Bärlauch
    • Vegetarisch Vegetarisch